Hormonstörungen: Warum du dich ab sofort um deine Leber kümmern solltest

Podcast #67: Hormonstörungen: Warum du dich ab sofort um deine Leber kümmern solltest

Hormonstörungen: Warum du dich ab sofort um deine Leber kümmern solltest

Um den Zusammenhang Leber und Hormonstörungen zu verstehen, müssen wir uns erstmal klar machen, dass die Leber unser wichtigstes Entgiftungsorgan ist. Sie sorgt dafür, dass giftige Stoffe unschädlich gemacht werden und so umgewandelt werden, dass die über den Darm und die Nieren ausgeleitet werden können. Zum Einen handelt es sich um körpereigene Gifte, also Abbauprodukte, die durch verschiedenste Stoffwechselprozesse anfallen. Das ist für die Leber auch gar kein Problem, sich dieser Stoffe zu entledigen. Das Problem ist aber, dass wir heutzutage einer Flut von Umweltgiften und Schadstoffen ausgesetzt sind, die wir tagtäglich über die Atmung, das Essen oder über die Haut aufnehmen.

Auch Hormone müssen von der Leber entgiftet werden

Hormone müssen neutralisiert und ausgeleitet werden, nachdem sie ihren Job getan haben und nicht mehr gebraucht werden. Das heißt Hormone, die der Körper selbst bildet. Aber vor allem Hormone, die von AUSSEN in den Körper kommen. Synthetische Hormone, wie sie in der Pille oder anderen hormonellen Verhütungsmitteln oder in einer Hormonersatztherapie vorkommen, müssen entgiftet werden.

Ist die Leber überlastet, kann sie sich nicht ausreichend um den Abbau von verbrauchten Hormonen kümmern. Und zeitgleich kann sie sich nicht um die Bildung neuer Hormone kümmern, für die sie eben auch verantwortlich ist.

In dieser Podcast Episode lernst du, woran du erkennst, dass deine Leber überlastet ist und welche Hormonstörungen und Beschwerden damit in Zusammenhang stehen.

Vielen Frauen ist gar nicht bewusst, dass ihre Leber überlastet ist. Und das ist auch gar kein Wunder, denn die Leber hat keine Nervenzellen. Deshalb bemerken wir auch nicht, wenn es ihr nicht gut geht oder Anzeichen für Leberprobleme tauchen erst viel später auf. Und wie schon angedeutet, können auch hormonelle Beschwerden auf eine geschwächte Leber hindeuten wie Zyklusbeschwerden, starke Wechseljahresbeschwerden, PMS, Gereiztheit, depressive Verstimmungen, Stimmungsschwankungen, Gewichtszunahme und Wassereinlagerungen, Zysten und Myome. Brustspannen oder Probleme um den Eisprung herum.

Die gute Nachricht: Die Leber hat die Fähigkeit, sich selbst zu reparieren, wenn wir sie dabei unterstützen. Und aus diesem Grund habe ich mein neues 21 Tage Hormon Detox Programm entwickelt.

 

Das 21 Tage Hormon Detox Programm

Es ist ein 3-wöchiger Online Selbstlernkurs, in dem du auf sanfte Art und Weise deine Leber stärkst und auf diesem Weg deine Hormone wieder ins Gleichgewicht bringst. Das Programm ist für dich goldrichtig, wenn du unter Hormonstörungen leidest wie

  • Insulinresistenz
  • Schilddrüsenunterfunktion
  • Östrogendominanz oder
  • hohen Androgen- bzw. Testosteronspiegeln
  • wenn du die Pille nebenwirkungsfrei absetzen möchtest
  • wenn du spürst, dass dir Energie fehlt du ständig müde bist
  • Kopfschmerzen hast, keine Lust auf Sex, zugenommen hast
  • oder wenn Hitzewallungen und Schlafstörungen dir zu Schaffen machen.

Es haben sich bereits über 800 Frauen angemeldet. Ich bin immer noch absolut überwältigt, wie viele positive Feedbacks ich jeden Tag bekomme. Aber vor allem bin ich stolz auf die Teilnehmerinnen, die teilweise schon nach wenigen Tagen so wundervolle positive Veränderungen an sich spüren.

Ich würde mich total freuen, wenn ich auch DIR mit dem 21 Tage Hormon Detox helfen kann, dir deine Energie, deine Leichtigkeit und deine Hormon Balance zurück zu erobern. Und ich möchte dir als treue Podcast Hörerin ein kleines Geschenk machen. Mit dem Gutschein Code Podcast15 erhältst du 15 Prozent Rabatt auf den Gesamtpreis.

Gib bei deiner Buchung also einfach den Gutschein Code Podcast15 (alles in einem Wort) ein und spare satte 15%.

Mehr Informationen und die Anmeldung zum Programm findest du hier: https://rabea-kiess.de/21-tage-hormon-detox-3/

 

Shownotes

21 Tage Hormon Detox Programm:

https://rabea-kiess.de/21-tage-hormon-detox-3/

15% Rabatt mit dem Rabattcode: Podcast15

(einfach im Buchungsformular eintragen)

Kostenloser Hormon Selbsttest:

https://rabea-kiess.de/hormonfragebogen/

Rabea bei Instagram:

@rabea.kiess.hormoncoach

Rabea bei Facebook:

@rabea.kiess.coaching

 

Schreibe mir gern, wenn du Themenwünsche hast, die ich hier im Podcast aufgreifen soll: kontakt (at) rabea-kiess.de

Auf glückliche Hormone, Deine Rabea

 

PS. Du kannst den Podcast auch über deine Podcast App abonnieren, z.B. Apple Podasts/i-tunes, Spotify etc.

Keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben