Superfood  für die Hormone

Podcast #92: Ein ganz besonderes Superfood für deine Hormone

Ein ganz besonderes Superfood für deine Hormone

In dieser Podcast Episode stelle ich dir ein wahres Superfood für deine Hormone vor. Ein Lebensmittel also, das aufgrund seiner hohen Nährstoffdichte deinen Hormonhaushalt unterstützt.

Viel Freude beim Zuhören! Deine Rabea

Shownotes

Hormon Reset Kochbuch:

https://rabea-kiess.de/kochbuch/

Rezept für 1 Liter Hanfmilch (Rezeptidee: Smarticular)

500ml Wasser
100g geschälte Hanfsamen
Prise Meersalz, Spritzer Zitronensaft, 5 Datteln

1. Hanfsamen und Wasser in einem leistungsstarken Standmixer fein mixen.

2. Dann mit einem feinen Mulltuch, einem Wäschenetz oder idealerweise einem Nussmilchbeutel abseihen und gut ausdrücken.

3. Die Flüssigkeit zurück in den Mixer geben, Datteln, Prise Salz, Spritzer Zitrone hinzufügen und nochmals mixen.

4. Die Milch zum Schluss mit 500 ml Wasser auffüllen, da sie sonst sehr intensiv schmeckt.

5. Milch in eine Glasflasche füllen und im Kühlschrank bis zu drei Tagen aufbewahren.

Warteliste zum nächsten Hormon Reset Programm:

https://rabea-kiess.de/hormonreset/

 

PS. Du kannst den Podcast auch über deine Podcast App abonnieren, z.B. Apple Podasts/i-tunes, Spotify etc.

8 Kommentare
  • Bathilde
    Veröffentlicht um 09:58h, 09 August Antworten

    Hallo,
    kann man Hanfsamen auch bei Kinderwunsch essen?
    Vielen Dank.

    • Rabea
      Veröffentlicht um 14:27h, 18 August Antworten

      Selbstverständlich :-)!

  • Tom Winter
    Veröffentlicht um 10:37h, 17 August Antworten

    hallo liebe Rabea,

    danke für einen weiteren tollen Podcast von dir aktuell habe ich eine Frage zu Hanfsamen.

    Wie viel darf man denn auf einmal maximal zu sich nehmen?

    Denke da zum Beispiel an die Wirkung von Flohsamen in großen Mengen.

    • Rabea
      Veröffentlicht um 14:27h, 18 August Antworten

      Die Hanfsamen, vor allem die geschälten, sind nicht mit Flohsamen vergleichbar vom Quellverhalten und Ballaststoffanteil. Aber natürlich ist die Verträglichkeit von Lebensmitteln immer individuell und du darfst gern einfach ausprobieren. Ich streue z.B. 2 Esslöffel über mein Müsli

  • Gene
    Veröffentlicht um 14:26h, 06 September Antworten

    Vielen lieben Dank, liebe Rabea! Du gibst Hoffnung, Mut weiter sich zu verbessern,die Hormone wieder glücklich zu machen!:)

    • Rabea
      Veröffentlicht um 12:43h, 12 September Antworten

      So so schön, dass ich das mit meinem Podcast erreiche! Ich freue mich riesig, dass du dir Zeit genommen hast, mir zu schreiben. Deine Rabea

  • Kristina
    Veröffentlicht um 11:30h, 13 September Antworten

    Alle Frauen aufgepasst!
    Bei Rabea findet ihr so viele hilfreiche Tipps um euer Hormongleichgewicht zu finden.
    Die Podcasts und auch die regelmäßigen Informationen, die Sie auf Instagram zur Verfügung stellt sind so hilfreich.

    Danke dafür❤

    • Rabea
      Veröffentlicht um 08:57h, 21 September Antworten

      Oh du Liebe. Ganz herzlichen Dank für deine tollen Worte

Einen Kommentar schreiben